Impressum            Datenschutz         Folge uns auf:     

 

Verkehrsunfall schwer

Technische Hilfe
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 361
Einsatzort Details

Hurlach, LL 20
Datum 07.07.2020
Alarmierungszeit 19:26 Uhr
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Feuerwehr Hurlach
eingesetzte Kräfte

Rettungsdienst
    Polizei
      Feuerwehr Hurlach
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  LF8
      Technische Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Am frühen Dienstag Abend wurde zunächst der First Responder zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person gerufen.

      Bei Eintreffen zeigte sich, dass hier jedoch mehrere Personen verletzt waren, eine davon schwer. Daher wurde umgehend eine Erhöhung der Alarmstufe für den Rettungsdienst durchgeführt und zusätzlich die Feuerwehr nachgefordert.

      In Absprache mit dem Rettungsdienst wurde nach Eintreffen des HLF eine technische Rettung durchgeführt um die Patientin schonend aus dem Fahrzeug retten zu können.

      Hierzu wurde mit dem hydraulischen Rettungssatz die B-Säule und die die hintere Türe abgetrennt.

      Für die Dauer der Arbeiten war die Kreisstraße voll gesperrt.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
      Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Anfang der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.